Die nachhaltige Tröpfchen-Schutzwand.

Recycelbar. Standfest. Vielfältig. Die Produktentwicklung von Mainteam konzipierte die Tröpfchen-Schutzwand, um in Zeiten der erhöhten Infektionsgefahr den sozialen Austausch im persönlichen Kontakt aufrecht erhalten zu können. Den Entwicklern lag es am Herzen eine umweltschonende Alternative zu den schwer entsorgbaren Acrylglas-Wänden zu gestalten. Deshalb ist der Rahmen der Schutzwand aus stabiler, wiederverwertbarer Wellpappe gefertigt. Die ausreichend breiten Füße sorgen für einen sicheren Stand ohne zusätzliche Hilfsmittel zur Montage. Das Sichtfenster ist aus kristallklarer PET-Folie für eine hervorragende Durchsicht bei gleichzeitig guter Recycelbarkeit. Die modulare Konstruktion kann durch zusätzliche Schutzwände geradlinig und im 90°-Winkel beliebig erweitert werden. 

Der USP unserer Tröpfchen-Schutzwand begeisterte die im Spitzenverband ZNS (SPiZ) zusammengeschlossenen Ärzte aus dem neurologisch-psychiatrischen Versorgungsspektrum. Ausgelöst durch die Corona-Pandemie launchte der Verband eine Website zum Wissenstransfer, auf der wir eine Bestellfunktion unseres Produktes integrieren durften.

Weitere Infos:
www.seelen-hirn-gesundheit-zns.de

 

 

Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on email